OPEN R Festival Tag 2 "NEUE TÖNE" // 05.08.2017

OPEN R Festival Tag 2 "NEUE TÖNE", Die Pop-Rock-Runde des Jahres in der ALMASED ARENA! Silbermond, Rea Garvey, Gregor Meyle, Max Giesinger, die höchste Eisenbahn und Malaika

Konzerte & Festivals // OPEN R Festival Tag 2 "NEUE TÖNE"
Die Pop-Rock-Runde des Jahres in der ALMASED ARENA! Silbermond, Rea Garvey, Gregor Meyle, Max Giesinger, die höchste Eisenbahn und Malaika

Wann? // Samstag, 05.08.2017  Beginn: 15:00 Uhr



INFORMATION // Zur Übersicht


Eintritt: Stehplatz : 53,85 €
Sitzplatz : 65,55 €
ViP Ticket-Paket 188,40,-€

Einlass ab: 14:00 Uhr. Beginn: 15:00 Uhr.


Das erwartet Sie!

Am 05.08.2017 werden unter dem Motto „Neue Töne“ die deutschen Top Act´s:
Silbermond, Rea Garvey, Gregor Meyle, Max Giesinger und weitere Künstler
zu Gast auf der gigantischen OPEN R Bühne in Uelzen sein.
Seit 9 Jahren rockt zur Sommerzeit das OPEN R Festival in Uelzen.
2016 präsentierte das OPEN R Festival, seinen rund 24.000 Besuchern, einen sensationellen Sir
Elton John!!!
Fans hörten „NEUE TÖNE“ mit Mark Forster, Johannes Oerding sowie Schlager mit Roland Kaiser.
Im Laufe der letzten 9 Jahre, hat das OPEN R Festival, „Dank“ Musikgrößen wie Die Ärzte, Jan Delay,
Die Fantastischen Vier, Herbert Grönemeyer, BOSS HOSS und u.a. Peter Maffay mit ca. 150.000
Zuschauern, Geschichte geschrieben.
Das ist OPEN R Sommer in Uelzen! Festival Zeit - ein herausragendes Musikereignis unter freiem
Himmel - auf einer spektakulären Bühne in der ALMASED ARENA.
Vorverkaufsstart ist am Donnerstag, den 03.11.2016
OPEN R 2017 / „NEUE TÖNE“ am Samstag, den 05.08.2017
ALMASED ARENA auf dem Albrecht - Thaer- Gelände in Uelzen.
Eintrittspreise (Tickets an allen bekannten Vorverkaufsstellen)

03.11.2016 startet der VVK des großen Open R Festivals 2017 in der ALMASED ARENA.

11.1.2017 das OPEN R Festival hat zwei weitere Act´s für den 5.8.2017 "Neue Töne" am Start.

Zum einen DIE HÖCHSTE EISENBAHN und zum anderen MALAIKA!

Wer ist - DIE HÖCHSTE EISENBAHN "WER BRINGT MICH JETZT ZU DEN ANDEREN"
Im Gepäck haben sie neue Songs vom kommenden Album, das bei Tapete Records erscheinen wird.
Im November 2013 erschien das unverschämt poppige Die Höchste Eisenbahn-
Debüt „Schau in den Lauf Hase“, das sich in den Folgemonaten zu einem echten
Überraschungserfolg mauserte: „Geht zu Herzen wie sonst fast nichts in dieser
Sprache.“ befand Die Zeit, für die Süddeutsche Zeitung „dürfte es eine Weile her
sein, dass im deutschsprachigen Pop eine Band auf den Plan trat, die mit einem
solchen Händchen für Melodien, für kluge universelle Geschichten, vor allem aber für
große Refrains gesegnet ist.“.
Die Bandmitglieder Moritz Krämer, Francesco Wilking, Felix Weigt und Max
Schröder haben sich in den letzten Monaten tief im Studio eingegraben und weiter an
ihrem Eisenbahn-Sound gebastelt.
Man munkelt, dass da sogar ein neues Album um die Ecke lugt. Nun sind sie mit dabei beim Uelzen OPEN R Festival 2017 "Neue Töne".

Wer ist MALAIKA:
Spannende Effekte ergeben sich, wenn man sich Keith Sterling Brewer und MALAIKA einläd. Keith Sterling Brewer ist in der USA geboren und aufgewachsen. Er hat den Blues und die Country Musik "mit der Muttermilch" aufgenommen. MALAIKA ist ein Kinder der Neuen Deutsche Welle des Brit Pops.
Kann man das mischen? Nein eigentlich nicht. Und doch stehen beide zusammen auf der Bühne und leihen dem jeweiligen Leadsänger die zweite Stimme und Gitarre zur Verstärkung. Dadurch ergibt sich ein schier unerschöpfliches Repertoire an Pop- und Countrymusik, gemischt mit eingängigen Eigenkompositionen. Unterstützt werden MALAIKA und Keith Sterling Brewer von dem ausgezeichneten Musiker Rob de Bruin am Schlagzeug, Sebastian Pfeiffer am Bass und Eddy Mendez an der zweiten Gitarre.

Herzlich Willkommen beim Open R Festival 2017



Download: Formular Erziehungsbeauftragung